Green IB

Haus International erhält Umweltsiegel

München

Haus International erhält Umweltsiegel

Das IB-Hostel haus international hat seine ökologische Ausrichtung zertifiziert.

Ende 2012 wurde dem Jugendgästehaus in München das Umweltsiegel von Ökoprofit verliehen.

Ökoprofit ist ein betriebliches Umweltmanagementprogramm dessen Motto lautet: „Die Umwelt und das Klima entlasten und Kosten sparen“.
Hierbei kooperieren Kommunen und Betriebe miteinander.

Der Auszeichnung zum Ökoprofit-Betrieb geht ein einumfangreiches Prüfverfahren voran.
Im Laufe eines Jahres durchlief das haus international zehn Workshops und fünf Beratungstermine mit Umweltberatern vor Ort zu allen umweltrelevanten Themenbereichen.
Diese Termine wurden gemeinsam mit anderen Betrieben in München abgehalten, um auch untereinander von den neuen Erfahrungen zu profitieren.
Nach und nach konnten zahlreiche Verbesserungen zum Thema Energie- und Ressourceneinsparungen im haus international eingeführt werden.

Hohe Kosten- und Ressourceneinsparungen durch Umweltmanagementprogramm

Geschäftsführer Florian Thuy zeigt sich zusammen mit seinem Umweltteam sehr glücklich über die Auszeichnung: “Es bedeutete für uns schon einen größeren Arbeitsaufwand,  aber letztendlich hat es sich umwelttechnisch und auch finanziell für uns ausgezahlt.“  Ganz konkret konnte das Jugendgästehaus mit Kosteneinsparungen in Höhe von 54.565 Euro punkten. Allein aus diesem Grunde kann es für andere Einrichtungen weiterempfohlen werden.

Das Ökoprofitmodell ist regional organisiert und für alle Wirtschaftszweige und Unternehmensgrößen geeignet.

Die Broschüre kann hier aufgerufen werden: Ökoprofit

Impressionen

Kontakt
Herr Florian Thuy
Elisabethstraße 87
80797 München
Tel: 089 12006800
Fax: 089 12006800
Mail: florian.thuy@internationaler-bund.de